Erbrecht

Nachlassgestaltung und -abwicklung aus sachkundiger Hand

Wenn der Erblasser keine Regelung für seine Erben trifft, tritt automatisch die gesetzliche Erbfolge in Kraft. Kaum ein Erblasser ist mit den gesetzlichen Regelungen uneingeschränkt zufrieden. Trotzdem trifft nur ein kleiner Teil Vorsorge für die Gestaltung des Nachlasses. Bedenken Sie, dass Sie Ihre Regelungen nur in der Zeit eigenverantwortlich treffen können, solange Sie hierzu noch in der Lage sind. Andernfalls treffen andere diese Entscheidung für Sie.


Gerne berate, unterstütze und vertrete ich Sie in sämtlichen Fragen um das Erbrecht.

  • Testamentsgestaltung
  • Erbvertragsgestaltung
  • Vorsorge und Patientenverfügung
  • Schenkungen zu Lebzeiten
  • Nachlassabwicklung
  • Testamentsauslegung
  • Erbscheinverfahren
  • Auskunfts- und Herausgabeanspruch
  • Pflichtteilsberechtigte
  • Auseinandersetzung der Erbengemeinschaft